Tracking pixel

Fachkoordinator (m/w/d) Nachforschungen

Unternehmen: apoData GmbH
Arbeitsort: Düsseldorf
Die APO Data-Service GmbH (kurz apoData) ist ein aufstrebendes Unternehmen der Deutschen Apotheker- und Ärztebank mit langjähriger Erfahrung. Durch die Kompetenz und Bankexpertise ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist die apoData der Partner und Bankendienstleister der Deutschen Apotheker- und Ärztebank im Bereich Marktfolge, Konten- und Kartenservice, Passivgeschäft und Zahlungsverkehr. Zu den betreuten Kunden zählen natürliche und juristische Personen aus dem Gesundheitswesen, die einen anspruchsvollen und zuverlässigen Service von uns erwarten dürfen. Deutschlandweit ist die apoData an den zwei Standorten Düsseldorf und Hannover mit über 300 Mitarbeitern tätig.

Darauf können Sie sich freuen

  • Sie übernehmen mit dem Team die Nachforschungen von Zahlungsaufträgen in den Systemen (u.a. Avaloq, bank21) bspw. aufgrund von Kundenreklamationen.
  • Als fachlicher Koordinator übernehmen Sie die Anleitung des Nachforschungsteams.
  • Die Initialisierung von Rückforderungen von Zahlungsaufträgen bei Falschausfürhung sowie die Mitwirkung bei der Aufdeckung von Zahlungsbetrug oder Betrugsversuchen gehören zu Ihren Aufgaben.
  • Nachforschungsaufträge und –ergebnisse dokumentieren Sie in der Datenbank.
  • Sie halten Rücksprache mit der Kundenbetreuung bei Nachfragen und kommunizieren die Ergebnisse. Im Bedarfsfall übernehmen Sie die direkte Rücksprache mit den Endkunden.

Damit können Sie uns begeistern

  • Sie bringen eine abgeschlossene bankkaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation, idealerweise ergänzt um ein Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften, mit.
  • Durch Ihre mehrjährige Berufserfahrung konnten Sie sich gute Kenntnisse in der Zahlungsverarbeitung idealerweise mit den Systemen Avaloq und/oder bank21 aneignen.
  • Zudem haben Sie Erfahrung der relevanten SWIFT-Messagetypen und der SEPA-Meldungstypen gem. ISO20022.
  • Sie zeichen sich durch Ihre Kunden- und Lösungsorientierung aus und überzeugen durch Ihre Kommunikation in Deutsch und Englisch.
  • Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Führung von Mitarbeitern setzen wir voraus.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail. Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Christian Marx
E-Mail: bewerbung-apodata@apodata.de
Telefon: +49 211 597947354
www.apodata.de


Ihr künftiger Arbeitsort

Impressum    Datenschutz